Hochzeit wird zur Katastrophe - 1 Toter, 20 Verletzte!

InTouch Redaktion
Hochzeit wird zur Katastrophe - 1 Toter, 20 Verletzte!
Foto: iStock

Eine Hochzeit in Italien endete in einer Katastrophe! Bei der Trauung eines Paares erkrankten 100 Gäste – 20 davon mussten in ein Krankenhaus gebracht werden, eine Person ist sogar verstorben!

Es sollte der schönste Tag im Leben eines Paares werden, aber daraus wurde eine Tragödie: Grund für die vielen Erkrankten soll das Hochzeitsmahl gewesen sein. Der 77-Jährige Onkel des Bräutigams soll daran sogar gestorben werden.

Die anderen Gäste hatten Durchfall, Übelkeit und mussten sich übergeben, wie die Zeitung „TGCOM24“ berichtet. Das Hochzeitspaar hat daraufhin das Restaurant angezeigt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Betreiber. Das Restaurant hat bereits seine Facebook-Seite gelöscht.