Höhle der Löwen: Nico Rosbergs erster Deal geplatzt!

Das war wohl nix! Nico Rosbergs erster Deal in der "Höhle der Löwen" kam nach der Sendung doch nicht zustande.

Nico Rosberg
TVNOW/ Bernd-Michael Maurer

Gestern Abend wollten Gründer Selcuk Aciner, Christina Roitzheim und Marius Rackwitz mit "not less but better", einer App gegen Handysucht, die Löwen überzeugen. Für 150 000 Euro boten sie 20 Prozent ihrer Firma an. Neuzugang Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer bissen sofort an - und sicherten sich den Deal. Doch nach der Sendung kam doch alles anders...

Darum platzte der Deal mit "not less but better"

Wie die "BILD"-Zeitung berichtet, forderten die Gründer im Nachgang eine höhere Bewertung. Davon waren Nico und Carsten jedoch überhaupt nicht begeistert. Außerdem soll es noch keine richtige Firma und ein Geschäftsmodell gegeben haben. "Das Team von 'not less but better' widmet sich einer gesellschaftlich relevanten Thematik und hat uns durch einen starken Auftritt bei DHDL von sich überzeugt. In Zeiten extensiver Handynutzung ist das Thema 'Digital Wellbeeing' aus unserer Sicht sehr wichtig. Allerdings hat eine neue Bewertung der Gründer nach der Show dazu geführt, dass wir uns letztlich gegen eine Beteiligung entschieden haben", erklärt der Ex-Rennfahrer.

Kollege Carsten findet noch deutlichere Worte: "Leider haben die Gründer nach der Sendung den Deal in Frage gestellt – sowohl bezüglich der Investmentsumme als auch der Bewertungshöhe. Zudem mussten wir feststellen, dass das Produkt noch nicht so weit entwickelt war, wie es uns in der Sendung dargestellt wurde."

Was sind die erfolgreichsten Produkte aus der "Höhle der Löwen"? Das erfahrt ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';