Hollywood-Star Lola Albright ist tot

Und wieder muss sich die Welt von einer Ikone verabschieden: Hollywood-Star Lola Albright ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Das bestätigte nun ihr Kollege Eric Anderson dem „Hollywood Reporter“.

Hollywood-Star Lola Albright ist tot
Hollywood-Star Lola Albright ist tot Foto: Getty Images

“Sie starb einen friedlichen und natürlichen Tod. Wir haben sie so sehr geliebt", so der Schauspieler traurig. Lola Albright hinterlässt ihre Stieftochter Susan Chadney.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Lola Albright war ein Serien-Kult-Star

Die Schauspielerin schaffte vor allem in der TV-Welt ihren ganz großen Durchbrch. So spielte Lola Albright in den 70er und 80er Jahren unter anderem bei in den beliebten Serien "Airwolf", "Quincy", "Columbo“, "Bonanza" oder "Der unglaubliche Hulk" mit.

1949 schaffte Lola Albright den Durchbruch

Den großen Durchbruch schaffte Lola Albright bereits 1949. Damals spielte sie in dem Drama "Zwischen Frauen und Seilen" mit. An ihrer Seite stand kein geringerer als Superstar Kirk Douglas. Der Film wurde sechs Mal für den Oscar nominiert und gewann eine Trophäe.

Das Lola Albright überhaupt Schauspielerin geworden ist, war reiner Zufall! Mit 18 Jahren begann sie als Rezeptionistin bei mehreren Radio-Sendern zu arbeiten. Dabei wurde sie zufällig bei einer Modenschau von einem Talent-Scout entdeckt. Der Rest ist Hollywood-Geschichte. Jetzt ist Lola Albright im Alter von 92 von uns gegangen.