Horror-Crash: Ex-GZSZ-Star in Autounfall verwickelt!

Schock-Nachricht für Uta Kargel!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Schauspielerin wurde in einem schweren Verkehrsunfall verwickelt.

Der ehemalige Star aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hatte auf dem Weg vom US-Bundesstaat Utah nach Nevada einen Autounfall, wie der Kölner „Express“ berichtet. Sie hat keine Verletzungen davon getragen. Ihr Leihwagen wurde bei dem Crash jedoch in Mitleidenschaft gezogen.

„Wir hatten einen kleinen Crash als wir versucht haben Salina / Nevada zu verlassen. Aber es geht allen gut, keiner wurde verletzt oder außer Gefecht gesetzt – außer das Auto“, schrieb Uta Kargel bei Instagram. „Wir haben wirklich Glück gehabt – warten jetzt auf ein neues Auto – wir lieben das Leben“, schrieb sie weiter.

Derzeit macht Uta Kargel einen Roadtrip durch mehrere Bundesstaaten in den USA. Nach dem Unfall will sie ihren Trip fortsetzen – ihr Ziel ist Kalifornien. Mittlerweile ist die Truppe in Las Vegas angekommen.

Uta Kargel war von 2004 bis 2006 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in der Rolle als „Lena Bachmann“ zu sehen. Danach spielte sie unter anderem bei „Rote Rosen“ und „Sturm der Liebe“ mit.