intouch wird geladen...

"Bares für Rares": Horst Lichter spricht über sein TV-Aus!

„Bares für Rares“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

zählt zu einer der erfolgreichen Nachmittagsformate der letzten Jahre. Die Trödelshow holt im ZDF sensationelle Marktanteile von knapp 30 Prozent.

Erst kürzlich hat das ZDF die Show vom Nachmittag in die Primetime geholt und konnte bei den Zuschauern auch abends überzeugen. Horst Lichter ist 55 Jahre alt und hat jetzt erstmals über einen Ausstieg bei „Bares für Rares“ gesprochen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Alles in der Welt hört irgendwann mal auf, aber Sie haben recht, dass das wohl nichts ist, was sehr bald ansteht. Ich werde allerdings nicht mit 80 noch auf der Bühne stehen. Es gibt ja immer wieder Musiker, Schlagersänger zum Beispiel, die dann auch im hohen Alter noch auftreten, weil sie den Applaus brauchen. Ich bin da anders. Ich habe jetzt mehr erreicht, als ich jemals erträumt habe. Aber ich werde immer wissen, woher ich komme“, erzählt Horst Lichter gegenüber „Quotenmeter“.

Klar, irgendwann hört jeder einmal auf – bei Horst Lichter scheint das noch in weiter Ferne zu liegen. Er hat Spaß an seinem Job und wird den Zuschauern wohl noch viele Jahre im ZDF erhalten bleiben.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';