Horst Lichter: Wundervolle Baby-News mit 56!

InTouch Redaktion

Herzlichen Glückwunsch! "Bares für Rares"-Moderator Horst Lichter (56) darf sich über ein Baby freuen!

Horst Lichter
Foto: Getty Images

Der 56-Jährige ist zum dritten Mal Opa geworden. Die Frau seines Sohnes Christopher (33) brachte vor Kurzem eine kleine Tochter zur Welt. 

 

Der Name der Kleinen ist etwas ganz Besonderes

Ihr Name, Antonia, eine Hommage an Horst Lichters verstorbenen Vater Toni. 

Dieser ist 1989 an einem Herzinfarkt verstorben. Damals war er so alt wie Horst Lichter heute.

Andrea Kiewel und Horst Lichter: Konkurrenz-Kampf
 

Andrea Kiewel: Heftiger Konkurrenz-Kampf mit Horst Lichter

 

Will Horst Lichter noch ein eigenes Baby?

Ein Jahr, in dem ihm der süße Nachwuchs sicher besonders viel Kraft gibt. Und vielleicht ja auch nochmal ein eigenes Baby...

"Wenn es passieren würde, dann würden wir uns darüber freuen“, verriet Horst Lichter einst auf die Frage, ob er und seine Ehefrau Nada sich gemeinsamen Nachwuchs vorstellen können. Bisher haben sie trotz acht Jahren Ehe noch kein gemeinsames Kind. 

 

Horst Lichter ist bereits Vater

Horst Lichter brachte drei erwachsene Kinder mit in die Beziehung. Doch er hat auch schon schreckliche Erfahrungen machen müssen, was das Baby-Thema angeht. 

Mit 22 verlor er seine sechs Monate alte Tochter Nicole durch plötzlichen Kindstod. Umso toller, dass er jetzt wieder so ein kleines Bündel Glück im Arm halten darf - wenn auch nicht als Vater, sondern als Opa...