Hubert Kah hat 29 Kilo abgenommen

Hubert Kah: Er hat 29 Kilo abgenommen!

24.08.2017 > 09:49

© imago

"Neue Deutsche Welle"-Star Hubert Kah ist kaum wiederzuerkennen! Während er vor drei Jahren noch stolze 107 Kilo wog, bringt er jetzt nur noch 78 auf die Waage. Hubert Kah hat ganze 29 Kilo abgenommen - und das komplett ohne Sport. Und so sieht er jetzt aus:

„Ich habe vor zwei Jahren meine Antidepressiva abgesetzt. Das hat wohl meinen Stoffwechsel aktiviert. Außerdem halte ich es wie Karl Lagerfeld und trinke nur noch Cola light. Dazu lutsche ich ganz viel Lakritz. Eine wirkungsvolle Mischung, um Gewicht zu verlieren“, sagt Hubert Kah zur "Bild"-Zeitung.

Der Gewichtsverlust war also weniger eine geplante Diät, als vielmehr ein positiver Nebeneffekt seiner Heilung. Hubert Kah litt unter Depressionen, musste lange Zeit Psychopharmaka nehmen.

Nach Motz-Post: Joko und Klaas dissen Hubert Kah

Nach Motz-Post: Joko und Klaas dissen Hubert Kah

Aber ist das wirklich der einzige Grund für die geschmolzenen Pfunde? Nein. „Mein Gewichtsverlust ist auch bedingt durch die Liebe, die mir meine Verlobte Ilona entgegenbringt. Auf Sport verzichte ich dagegen komplett“, so Hubert Kah. Und: Auch auf seine geliebte Nuss-Nougat-Creme verzichtet der ehemalige "Promi Big Brother"- und "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer heute. 

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion