Ilka Bessin: Tränen-Drama bei Instagram! Sie lässt ihren Gefühlen freien Lauf

So aufgelöst hat man Ilka Bessin noch nie gesehen: Bei Instagram wandte sich die Komikerin jetzt mit einem verzweifelten Appell an ihre Fans...

Ilka Bessin
Foto: Imago

Eigentlich ist Ilka Bessins gute Laune unerschütterlich. Doch bei einem Thema hört auch für sie der Spaß auf: beim Klopapier. In großer Verzweiflung wandte sich die Komikerin deswegen nun bei Instagram an ihre Follower...

"Leute, ich war gerade einkaufen und ganz ehrlich: Klar fangen jetzt wieder alle an zu hamstern. Aber es ist für mich echt eine schwierige Situation", wandte sie sich in einem Video mit tränenerstickter Stimme an ihre Community.

Was mag nur passiert sein, fragten sich viele. Doch das Rätsel löste Ilka Bessin schnell auf: "Es gibt kein Toilettenpapier mehr. Also es gibt schon noch welches, aber kein vierlagiges. Es gibt nur noch dreilagiges. Es gibt verdammt noch mal nur noch dreilagiges Toilettenpapier. Wie soll ich klarkommen? Wie soll ich leben?"

Ilka Bessin am Rande der Verzweiflung

Und weiter: "Bitte, bitte lasst mir von dem vierlagigen noch etwas übrig. Ich schaff das mit dem dreilagigen nicht mehr. Bitte helft mir! Bitte! Ich schaff das einfach nicht mehr."

Okay, so ganz echt dürfte Ilka Bessins Verzweiflung wohl nicht sein. Eher nimmt sie die derzeitigen Corona-bedingten Hamsterkäufe auf die Schnippe. Von ihren Promi-Kollegen bekommt sie dennoch prompt Hilfsangebote. "Dreilagig ist mein Favorit! Schieb rüber. Tausche gegen Nudeln oder Alkohol", bietet Ruth Moschner an. Und Jana Ina Zarrella schlägt vor: "Ich hätte noch Küchenrolle hier. Vielleicht eine Alternative?" Da dürfte Ilkas Bessins Tag doch gerettet sein...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.