Mats Hummels im Vaterglück: Er zeigt sich mit Baby Ludwig!

InTouch Redaktion
Mats Hummels zeigt sich mit Baby Ludwig
Foto: Instagram/@catherinyyy

Seit Januar sind Mats Hummels und seine Frau Cathy stolze Eltern eines kleinen Jungen namens Ludwig. „Schaut mal, wer sich heute dazu entschieden hat, sich uns anzuschließen“, schrieb der Fußballspieler auf seinem Instagram-Account. „Willkommen in dieser schönen Welt. Wir sind unglaublich glücklich und ich könnte nicht stolzer auf meine Ehefrau und meinen kleinen Sohn sein.“ Dazu postete der frisch gebackene Papa ein Foto seiner kleinen Familie. Das Gesicht seines Sprösslings verdeckte er allerdings mit einem Baby-Emoji. So süüüß!

 

Cathy Hummels wünscht sich noch mehr Kinder

Wenn es nach Cathy Hummels geht, wird Ludwig kein Einzelkind bleiben. Sie wünscht sich noch weitere Babys von ihrem Liebsten. Wann es soweit ist, weiß sie allerdings noch nicht. "Bestimmt irgendwann", verrät sie grinsend im Interview mit inTouch Online. Dabei spielt es für die Spielerfrau keine Rolle, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. "Hauptsache gesund", so Cathy. Auch Mats plauderte 2016 versehentlich aus, dass er schon ziemlich konkrete Familienpläne hat. „Ich wollte einfach auch nicht, dass ich, wenn ich 35 bin und Kinder zu versorgen habe, und dann vielleicht auch nicht mehr die Zeit und das Bedürfnis habe - dass ich dann sage: Da hat mir was gefehlt in meinem Leben“, verriet er der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. In den nächsten Jahren dürfte also durchaus noch weitere Nachwuchs geplant sein!

 
 

Baby Ludwig ist Papas größter Fan

Während Mats arbeitet, kümmert die 30-Jährige um das Baby. Und Ludwig ist Papas größter Fan! Manchmal schaut sich das Mama-Sohn-Duo sogar seine Spiele an. "Fußball schauen und Papa supporten" steht bei den beiden ganz oben auf der Liste. Das Ehepaar beweist, dass sich Job und Baby bestens vereinen lassen, wenn man einen regelmäßigen Rhythmus findet und gewisse Rituale hat, die immer gleich sind. "Wenn man sich etwas vornimmt und alles gut klappt, und das Kind auch mitmacht - dann funktioniert das. Wenn ich das Gefühl habe, dass es ihm nicht gut geht, dann würde es nicht funktionieren. Aber im Moment geht es ihm gut", freut sich Cathy.

 

Mats macht ein kleines Geheimnis aus seinem Sprössling

Ob sich Mats in Zukunft wohl häufiger mit seinem Baby zeigen wird? Bisher gibt es auf Instagram nur einen Schnappschuss seines Sprösslings. Dafür zeigt Cathy den kleinen Ludwig umso öfter! Sie postet gemeinsame Bilder aus dem Urlaub und Alltag mit ihrem Baby. Um anderen Frauen und Müttern zu zeigen, wie man auch während der Schwangerschaft aktiv sein kann, hat die Moderatorin sogar ein Buch mit dem Titel „Stark mit Yoga“ geschrieben.