Inka Bause: Schock-Nachricht kurz nach Weihnachten

Fans von „Bauer sucht Frau“ dürften wohl über Weihnachten einige Tränchen verdrückt haben.

Inka Bause
Inka Bause Foto: Getty Images

RTL zeigte über die Festtage die schönsten Hochzeiten aus der Kuppelshow. Erst vor wenigen Wochen ging die Staffel zu Ende – mit sensationellen Quoten! Die neuen Folgen schauten teilweise rund 6 Millionen Zuschauer pro Episode – damit war das einer der erfolgreichsten Staffeln überhaupt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

An den Erfolg wollte RTL über Weihnachten anknüpfen und zeigte zwei Hochzeits-Specials. Dann kam aber alles anders: Die Kuppelshow fuhr die schlechtesten Quoten seit langem ein!

"Bauer sucht Frau"-Special kann nicht überzeugen

Von den 6 Millionen Zuschauer waren über Weihnachten nur noch wenige da – ein Schock für Inka Bause! Nur 2,28 Millionen Zuschauer verfolgten beispielsweise eine Folge des Formats – der Marktanteil lag nicht mal im zweistelligen Bereich. Laut „DWDL“ erzielte die Show nur 9,7 Prozent in der Zielgruppe. Das mag aber vor allem daran gelegen haben, dass über Weihnachten mehr Filme gefragt waren und generell weniger Interesse an Shows bestand.