intouch wird geladen...

Inka Bause: Schock-News! Wird sie ihre Nachfolgerin bei Bauer sucht Frau?

Inka Bause übernimmt bereits seit 2005 die Moderation von "Bauer sucht Frau“. Muss sie sich nun Gedanken um ihren Job machen?

Inka Bause: Wird sie ihre Nachfolgerin bei Bauer sucht Frau?
Inka Bause: Wird sie ihre Nachfolgerin bei Bauer sucht Frau? Getty Images

Beim Staffelfinale am 27. November bekommt sie jedenfalls ernstzunehmende Konkurrenz. Kult-Kandidatin Narumol steht als rasende Reporterin vor der Kamera.

Narumol als "Backstage-Reporterin"bei "Bauer sucht Frau"

Für das Staffelfinale am 27. November wurde die "Bauer sucht Frau" Kult-Kandidatin Narumol als "Backstage-Reporterin" engagiert. Vor sieben Jahren traf die Thailänderin ihren Bauer Josef in der "Bauer-Kuppel-Show“. Mittlerweile sind sie glücklich verheiratet und stolze Eltern. Mit Sprüchen wie "ich bin fick und fertig" blieb die 52-Jährige im Gedächtnis der Zuschauer. Zum Staffelfinale der diesjährigen Show lud Inka nicht nur die aktuellen Teilnehmer ein, auch ehemalige Kandidaten dürfen an dem Abschlussevent teilnehmen. Narumol soll ihnen dabei ein wenig auf den Zahn fühlen.

Narumol ist begeistert von ihrem Job bei "Bauer sucht Frau"

Narumol scheint sich in ihrem neuen Job sichtlich wohl zu fühlen. Sie rast von Bauer zu Bauer und probiert jeden vor die Kamera zu bekommen. So sagt sie gegenüber "RTL": "Das macht großen Spaß, auch wenn alle vor mir und meinem Kameramann weggelaufen sind. Am Ende habe ich aber doch alle vor mein Mikro bekommen. Es ist wirklich lustig." Auch Josef ist von seiner Narumol begeistert. So ist er der Meinung: "Ich finde die Narumol macht das ganz großartig. Sie ist frech und schlagfertig. Das braucht man ja als Reporterin. Sie hat da ein echtes Talent. Ich bin richtig stolz auf Sie!" Bis wir Narumol in voller Aktion sehen können, müssen wir uns noch zwei Wochen gedulden. Allerdings können schon heute Abend die neusten Entwicklungen bei "Bauer sucht Frau" mitverfolgt werden. Um 20:15 sind die Bauern wieder auf RTL zu sehen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';