Inka Bause: Traurige Beichte

InTouch Redaktion

Sie ist die Strahle-Frau im deutschen TV. Inka Bause hat stets ein Lächeln auf den Lippen und wirkt immer fröhlich.

Inka Bause: Traurige Beichte
Foto: Getty Images

Doch jetzt macht sie eine traurige Beichte. Sie ist seit 12 Jahren SIngle - eine Tatsache, die sie auch gerne einmal ändern würde!

 

Inka Bause: „Wer behauptet, dass er sich nicht danach sehnt, der macht sich was vor."

Im Interview mit "Super Illu" erklärt Inka Bause, dass sie einfach zu anspruchsvoll sei: „Da muss schon ein anständiger Kerl kommen, muss ich ehrlich sagen, der muss schon ein Kracher sein.“ Der "Bauer sucht Frau"-Star nimmt eben nicht den Erstbesten. Doch sie gibt auch zu: alleine zu sein, macht sie nicht glücklich. „Wer behauptet, dass er sich nicht danach sehnt, der macht sich was vor. Und ich wünsche mir diesen Menschen auch“, so Inka Bause ehrlich.

 

Inka Bause: "Das ist bei mir nicht einfach."

Warum Inka Bause seit so vielen Jahren nicht den richtigen Mann findet: „Ich finde nicht die Männer finde, die mich wirklich interessieren. Die den sprichwörtlichen Arsch in der Hose haben, mir Paroli zu bieten. Das ist bei mir nicht einfach.“