intouch wird geladen...

Instagram-Katze Lil BUB ist tot!

Die Internetwelt muss einen weiteren traurigen Verlust verkraften. Nach Grumpy Cat ist auch Lil BUB gestorben.

Lil BUB
Lil BUB Foto: Instagram/ iamlilbub

2,4 Millionen Menschen folgten Katze Lil BUB auf Instagram. Berühmt wurde sie durch ihre permanent heraushängende Zunge. Jetzt ist die Kult-Katze tot.

Emotionale Abschiedsworte an Lil BUB

"Am Morgen des 1. Dezember haben wir die reinste, freundlichste und magischste Kraft auf unserem Planeten verloren. BUB war voll Freude und Liebe, als sie Samstagnacht mit uns im Bett lag. In der Nacht ist sie dann unerwartet, aber friedlich eingeschlafen", bestätigt jetzt ihr Besitzer Mike Bridavsky. "Liebster Bub, ich werde nie deine Großzügigkeit, deine unendliche Liebe oder deine Fähigkeit, Magie und Freude zur Welt zu bringen, vergessen. Ich werde für immer geehrt und dankbar dafür sein, dass du mich als dein Herrchen ausgewählt hast. Bitte besuche uns alle in deinen Träumen."

Lil BUB wurde nur acht Jahre alt. Herrchen Mike fand die Katze 2011 in einem Schuppen in Indiana. Lil BUB litt an zwei Gendefekten, woran sie wahrscheinlich auch gestorben ist.

Auch von diesen Promis mussten wir uns dieses Jahr schon verabschieden:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.