Iris Abel: Reitunfall! Sie musste ins Krankenhaus

Große Sorge um "Bauer sucht Frau"-Star Iris Abel! Sie musste nach einem schlimmen Reitunfall ins Krankenhaus gebracht werden.

Iris und Uwe Abel
Foto: imago

Iris Abel ist ein echter Tierfreund. Auf dem Bauernhof kümmert sie sich nicht nur um Schweine, Kühe, Hühner und Co., sondern hat auch das Reiten für sich entdeckt. Doch dabei kam es jetzt zu einem schmerzhaften Vorfall...

Iris Abel musste operiert werden

"Mein Warmblut-Wallach Fridolin hat nun plötzlich gebockt, ist richtig in die Luft gesprungen. Ich stürzte zu Boden. Sogar der Reithelm war gebrochen", erzählt Iris jetzt gegenüber der "BILD"-Zeitung. Ehemann Uwe brachte sie sofort ins Krankenhaus. Diagnose: Zwei gerissene Bänder und ein angebrochenes Schlüsselbein. Iris musste sogar operiert werden, um den Trümmerbruch mit Draht und Schraube zu fixieren.

Glücklicherweise befindet sie sich mittlerweile wieder auf dem Weg der Besserung. Das Reiten an den Nagel zu hängen, kommt für die TV-Bäuerin aber nicht infrage. "Wir wollen 'Fridolin' nun aber verkaufen, ich suchte ja eigentlich ein gemütliches Pferd..."

Was waren die schönsten Liebesgeschichten bei "Bauer sucht Frau"? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.