Iris Klein ätzt gegen "Promi-Tochter" Allegra Curtis

Da bekam Allegra Curtis aber ordentlich was ab, schließlich schlief sie tief und fest als Iris Klein zur Topform auflief...

Da hat die, von den Medien eher verschmäte Promi-Mutter wohl einiges an Frust über die sogenannte Promi-Tochter ablassen müssen.

Iris liebt nicht jede Tochter
Foto: RTL

Diese Entäuschung über Allegras negative Entwicklung. Überhaupt, dass ein Kind soviel über seine Eltern spricht, da kann was nicht stimmen. Die können unterm Strich nichts mehr miteinander zu tun haben.

Zum Glück ist Iris keine Lästerschwester sondern sagt es einfach wie es ist, eben das Herz auf der Zunge.

Und gegen ihre eigene Tochter, Daniela Katzenberger kommt eben auch niemand an. Daniela müsste sich auch niemals mit akutem Haarbruch rumärgern, sie ist nämlich die Tochter von....

Ja von wem eigentlich???

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.