Iris Klein: Erstes Update nach Bar-Pleite! So geht es für sie weiter!

Jetzt ist es raus! In einem ersten Statement berichtet Iris Klein nun, wie es für sie nach der Bar-Pleite weiter geht...

Eigentlich hätte alles so schön werden können. Kurz nach dem Umzug von Iris Klein mit ihrem Ehemann nach Mallorca, berichtete die Mama von Daniela Katzenberger, dass sie auf der Baleareninsel mit der Bar "EverGreen" einen neuen Lebensabschnitt beginnen möchte. Doch dann der Schock! Nur drei Tage nach der fulminanten Eröffnungsparty meldet sich Iris mit der traurigen Nachricht zu Wort, dass sie aus dem Bar-Geschäft wieder aussteigen möchte. Für ihre Fans ein absoluter Schock! Doch wie geht es jetzt für Iris weiter?

Wie Iris nun via "Instagram" zeigt, lässt sie sich von dem Bar-Debakel nicht unterkriegen. So postet sie ein Bild mit dem Spruch: "Mein neuen Plan für diesen Sommer: Ich tauche ab und werde Meerjungfrau." Dazu kommentiert Iris: "Danke an alle lieben Menschen, die uns Glück wünschen und, dass wir nicht nochmal ausgenutzt werden. Leider ist man erst hinterher schlauer... Aber das Leben geht weiter... Wie sagte meine Oma immer so schön... Kind, man lernt niemals im Leben aus." Ehrliche Worte, die zeigen: So schnell wirft Iris nichts aus der Bahn. Und auch ihre treuen Anhänger können ihr nur beipflichten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Fans stehen hinter Iris

Unter dem Post der Power-Frau wird schnell deutlich: Iris kann sich voll und ganz auf die Unterstützung ihrer treuen Fans verlassen. So kommentieren sie: "Genau richtig gemacht und es wird nicht aufgegeben... es wird was Besseres kommen... den Mut sofort die Reißleine zu ziehen muss dir erst einer nachmachen..." sowie "Und meine Oma hat immer gesagt: Du wirst alt wie ne Kuh- und lernst immer dazu. All the best für euch! Krönchen richten und weiter!" Mehr Fan-Support geht wohl kaum!