Iris Klein: Schock-Diagnose!

Überglücklich präsentiert sich Iris Klein nach ihrer langen Abwesenheit wieder in der Öffentlichkeit. Doch hinter ihrem Lächeln versteckt sie eine traurige Nachricht...

Iris Klein
Foto: Getty Images

Endlich ist Iris Klein (51) zurück und zeigt sich so glücklich wie schon lange nicht mehr. Erst vor kurzem zog sie mit ihrem Mann Peter Klein nach Mallorca und kehrte Deutschland auf unbestimmte Zeit den Rücken. Auf der spanischen Insel angekommen, erfüllte sich Iris großer Wunsch und es kam zur Versöhnung mit ihrer ältesten Tochter Daniela Katzenberger (32). Das Leben der "Dschungelcamp"-Kandidatin von 2013 hat sich verändert. Wie sie selbst sagt "ins Positive", denn das man so lange nichts von der Reality-TV-Teilnehmerin hörte, hat einen erschreckenden Grund: Iris Klein hatte ein Burn-Out!

 

Iris Klein: Keine Motivation mehr aufzustehen

In einem Interview mit RTL sprach Iris Klein jetzt zum ersten Mal über ihren emotionalen Tiefpunkt. "Bevor mein Mann und ich Ende September nach Mallorca gezogen sind, war ich kaputt und nur noch am Weinen. Ich habe den ganzen Tag nur im Bett gelegen", erzählt die 51-Jährige. Ihr einziger sozialer Kontakt neben ihrem Mann Peter, sei der zum Pizzalieferanten gewesen. Aus lauter Frust habe sie sich in dieser Zeit zusätzliche 12 Kilo angefuttert. Doch was löste dieses Gefühl in der Katzenberger-Mutter aus? "Grund dafür war unter anderem der Streit mit meinen Töchtern Daniela und Jenny", verriet Iris Klein.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
 

Daniela Katzenberger: Wundervolle Nachrichten zu Weihnachten

 

Der Umzug nach Mallorca hat Iris in letzter Sekunde gerettet

Doch nicht nur das, der Alltagsstress machte sie genauso fertig. Bis Iris Klein beschloss ihrem Stimmungstief ein Ende zu setzten. Sie ging zum Arzt, bekam verschreibungspflichtige Stimmungsaufheller. Auch der Umzug nach Mallorca tat Iris gut. Das Vitamin D der spansichen Sonne und der Umgebungswechsel retteten sie glücklicherweise aus dem Gefühls-Loch und Iris Klein kann endlich wieder lachen