Iris Klein und Peter: Bittere Enthüllung um ihre angebliche Traum-Ehe

Wie lange geht das wohl noch gut? Iris Klein scheint ihre Ehe mit Peter endgültig aufs Spiel zu setzen...

Iris Klein und Peter
Foto: Getty Images

"Und jetzt ratet mal, wer alles renoviert?“ Kaum zu glauben, wie Iris Klein (51) die Eröffnung ihrer neuen Beachbar Evergreen am Ballermann von Palma de Mallorca ankündigt. Bis Ende März muss ihr Gatte Peter (51) hier mallochen und die Hütte auf Vordermann bringen.

Alles freiwillig, wie Iris zu verstehen gibt. Doch wirft man mal einen genauen Blick auf die (wohlgemerkt) vierte Ehe der Katzenberger-Mutter, dann wird klar: Peter arbeitet sich für seine Liebste die Finger wund. Und das schon ziemlich genau seit der Hochzeit 2013.

 

Setzt Iris Klein ihre Ehe aufs Spiel?

Zu Hause in der eigenen Finca oder nun im neuen Laden: Der gelernte Malermeister muss für seine Liebste immer schuften. Setzt Iris mit der vielen Arbeit, die sie ihrem Peter auferlegt, am Ende ihre vierte Ehe aufs Spiel? Nur damit künftig feiernde Ballermann-Horden bei ihr einfallen und womöglich ein Kamera-Team das Spektakel fürs TV begleitet?

Iris Klein: Zwillinge! Dieses Baby-Statement sorgt für Furore
 

Iris Klein: Zwillings-Hammer! Ultraschallbild sorgt für Furore!

So viel Stress – obwohl es ihr selbst auch nicht wirklich gut geht: Die dreifache Mutter klagte noch im letzten Sommer über Burn-out-Symptome und Erschöpfung. Mutet sie sich und ihrem Gatten mit diesem Projekt jetzt nicht zu viel zu?

Daniela Katzenberger sollte ihrer Mutter zureden, dass sie es ruhiger angehen lassen und das Leben mit ihrem Peter genießen soll anstatt ihr Glück zu riskieren.