Iris Mareike Steen: Ehe-Aus? Dieses Statement ist eindeutig!

Hat sich "GZSZ"-Star Iris Mareike Steen von ihrem Mann getrennt? Auf Instagram sprach sie endlich Klartext!

Iris Mareike Steen
Foto: Getty Images

Was ist denn da los? Erst kürzlich kamen Gerüchte auf, dass Iris und ihr Mann nach nur einem Jahr Ehe wieder getrennte Wege gehen. Der Grund: Ein Bild auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie sich stolz im Dirndl zeigte. Doch ein Detail fiel den Fans sofort ins Auge: Die Schleife hatte sie links gebunden. Was bedeutet, dass man ledig ist. Zwar erklärte die 26-Jährige wenig später, dass sie das Dirndl nur für Filmaufnahmen trug, doch so richtig abkaufen wollten ihr die Fans das nicht.

Dirndl-Schleife links: Iris Mareike Steen sorgt für Single-Spekulationen
 

Iris Mareike Steen: Urlaubsgrüße im Bikini

 

Süße Liebeserklärung an Kevin

Jetzt schaffte Iris endgültig Klarheit. Auf ihrem neuesten Schnappschuss zeigen sie und ihr Mann Kevin stolz ihre Eheringe. Dazu schrieb sie diese rührenden Worte an ihren Schatz: "Gestern vor einem Jahr habe ich die Liebe meines Lebens geheiratet. Seitdem ist jeder Tag noch mehr ein Geschenk, jeder Moment so wahnsinnig schön. Ich bin unendlich dankbar, vor acht Jahren meinen Seelenverwandten gefunden zu haben und so euphorisch, dass wir uns das Versprechen gegeben haben, immer an der Seite des anderen zu sein. Danke, wundervoller Ehemann, dass du mich zur glücklichsten Frau der Welt machst, mit so viel Liebe und deinem unbeschreiblich zauberhaften Wesen. Ich liebe dich." 

Die Fans müssen sich also keine Sorgen mehr machen! Iris und ihr Kevin schweben immer noch auf Wolke 7.