Iris Mareike Steen: So geht es ihr mit dem Let's Dance-Comeback wirklich!

InTouch Redaktion

Huch, welch unerwarteten Worte von Iris Mareike Steen! Obwohl Iris ihr Let's Dance-Aus bereits hinter sich hat, ist die schöne Schauspielerin morgen Abend erneut in der Tanz-Show zu sehen.

Iris Mareike Steen: So geht es ihr mit dem Let's Dance-Comeback wirklich!
Foto: MG RTL

Der Grund: Wegen einer Verletzung kann Bela Klentze nicht weitertanzen, sodass die ausgeschiedene Iris wieder nachrückte. Das die 26-Jährige dieses Ereignis nicht unkommentiert lässt, ist kaum verwunderlich. In einer rührenden Beichte wendet sie sich nun an ihre Fans...

Iris Mareike Steen
 

Iris Mareike Steen: Zauberhafte Baby-News!

 

Iris Mareike Steen: Süße Worte vor Let's Dance

In ihrem privaten "Instagram"-Account teilt Iris nun ihrer Emotionen vor der morgigen Show mit ihren Followers. So schreibt sie: "Natürlich freuen Christian Polanc und ich uns riesig, dass wir morgen wieder tanzen dürfen. Wir hoffen, ihr schaut zu und drückt uns die Daumen. Allerdings tut es mir wahnsinnig leid für Bela Klentze und Oana Nechiti und ich wünsche Bela ganz doll gute Besserung! Wir denken fest an euch." Ehrliche Worte, die vor allem auch ihr Mitgefühl gegenüber Bela und Oana ausdrücken. Das solche süßen Worte nicht lange unkommentiert bleiben, ist klar!

 

Iris Mareike Stehen: Ihre Fans sind begeistert!

Wie unter dem Post von Iris deutlich wird, hat sie mit ihrem Post bei ihren Fans voll ins Schwarze getroffen. Ihre Followers kommentieren: "Die Umstände sind unglücklich aber ich hoffe trotzdem Ihr habt Spaß und könnt den Tanz genießen... Viel Spaß... Ich freue mich auf Euch" sowie "Sei einfach du selbst. Zeigst der Jury. Du kannst es, sei selbstbewusster. Jetzt erst recht!!! Du schaffst das!!!" Mal sehen, ob Iris diese Worte morgen Abend Glück bringen werden. Wir drücken jedenfalls die Daumen...

Alles Infos zu Let' Dance erfahrt ihr hier: Let's Dance 2018: Alle News zur neuen Staffel und den Kandidaten

 

 

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken