Iris und Uwe Abel: Ein Baby für das "Bauer sucht Frau"-Paar?

Erst vor wenigen Wochen machte Iris Abel öffentlich, wie sehr sie ihr unerfüllter Kinderwunsch belastet. Gibt es jetzt doch ein Happy End?

Uwe und Iris Abel
Uwe und Iris Abel Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Bei "Bauer sucht Frau" haben Iris Abel und Bauer Uwe Abel ihr großes Liebesglück gefunden. Doch so glücklich die beiden sind - ein Wunsch ging vor allem für Iris nicht in Erfüllung.

Iris Abel wollte unbedingt ein Baby

Iris Abel blieb es nie vergönnt ein Baby zu bekommen. Diesem Kummer machte sie kürzlich bei Instagram Luft. Dabei postete sie ein Bild von sich, auf dem sie ein Kind in den Armen hält und schrieb traurig dazu: "Manche Wünsche und Träume im Leben bleiben unerfüllt. vielleicht hat es einen tieferen Sinn, es soll so sein oder es ist einfach die Strafe für etwas, was schon lange zurückliegt. Und irgendwann kommt der Zeitpunkt, da ist es zu spät."

Es sind Worte, die einem das Herz zerreißen. Nun, mit 51 Jahren bleibt dieser Wunsch unerfällt. Oder doch nicht?

Iris Abel: Ein Pflegekind für sie und Bauer Uwe?

So schlimm das Schicksal für Iris auch ist, sie hat gelernt damit zu leben. Doch ganz aufgeben will sie den Wunsch offenbar nicht. Denn wie jetzt in einem RTL-Beitrag berichtet wird, will sich der TV-Star über die Aufnahme eines Pflegekindes informieren. Vielleicht bekommt sie dann doch endlich die Familie, die sie sich so sehr wünscht...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.