Irres TV-Experiment: Palina Rojinski wird bei ProSieben zur Soldatin

Palina Rojinski

Irres TV-Experiment: Palina Rojinski wird bei ProSieben zur Soldatin
Irres TV-Experiment: Palina Rojinski wird bei ProSieben zur Soldatin Foto: ProSieben

wagt ein irres TV-Experiment. Bei ProSieben wird die Moderatorin plötzlich zur Soldatin.

In der Show „Palina in the Box” befindet sich Palina Rojinski inmitten einer militärischen Gefechtslage und tauscht ihren Job gegen ein Leben bei der Bundeswehr. „Darum geht es halt auch in dem Beruf. Jemanden zu töten oder getötet zu werden und ich glaube, damit werde ich mich nicht anfreunden können“, erklärt die Moderatorin gegenüber ProSieben.

"Das war komplett verstörend. Ich habe so etwas noch nie erlebt. Ich hatte Angst", so die Schauspielerin. Palina Rojinski muss einen 15-Kilometer-Eilmarsch absolvieren und sich bewaffnet einer Gefechtslage aussetzen. Wie sich die Moderatorin dabei schlagen wird? Das zeigt ProSieben bei „Palina in the Box“ am Montag um 23:10 Uhr.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: