Isabel Edvardsson: Sie kommt zurück zu "Let's Dance"

InTouch Redaktion

Großartige Nachrichten für alle Fans von "Let's Dance": Isabel Edvardsson kehrt zurück auf's RTL-Tanzparkett!

Profitänzerin Isabel Edvardssons: Darum ist sie diesmal bei Let's Dance nicht mit dabei!
Foto: Getty Images

Rund ein Jahr ist es her, dass die schöne Tänzerin ihr erstes Kind zur Welt brachte und für Söhnchen Mika eine Baby-Pause in der beliebten Tanz-Show einlegte.

Währen die Fans schon bangten, ob Isabel Edvardsson nach ihrer Mama-Auszeit wieder zu "Let's Dance" zurückkehren würde, hatte die 36-Jährige jetzt wundervolle Nachrichten:

Schon im nächsten Jahr will die Blondine bei RTL wieder ihr Tanzbein schwingen!

 

Isabel Edvardsson kommt zurück zu "Let's Dance"

"Die Anfrage von RTL liegt vor und wenn nichts dazwischen kommt, bin ich 2019 wieder dabei", erklärte die Profitänzerin gegenüber der Bild happy.

Ein Ziel habe sich die Schweding vor ihrer Rückkehr ins RTL-Scheinwerferlicht noch gesetzt - die letzten Baby-Pfunde sollen purzeln:

"21 Kilo habe ich zugenommen, acht müssen noch runter. Ich dachte, ich nehme schneller ab. Mein Körper vor der Schwangerschaft kam ja von harter Arbeit und gute Genen. Mein Bewegungsapparat ist noch nicht derselbe, aber ich arbeite hart daran. Ich gehe drei Mal die Woche ins Fitness-Studio."

Klingt, als wäre Isabel Edvardsson bei ihrem "Let's Dance"-Comeback in absoluter Höchstform!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken