intouch wird geladen...

Isabell Horn: Wundervolle Baby-News!

Isabell Horn ist seit fast einem Jahr stolze Mama der kleinen Ella. Für sie und ihren Freund Jens ist die Kleine ein absolutes Wunschkind.

Wie Isabell Horn jetzt nämlich im Interview mit Promiflash verriet, will sie unbedingt ien zweites Baby. Doch ein wenig Zeit will sie sich noch lassen. "Ich glaube, zwei Wickelkinder sind sehr anstrengend. Deswegen wäre es gut, wenn das eine Kind da ein bisschen raus ist und schon selber aufs Töpfchen gehen kann", verrät die ehemalige GZSZ-Darstellerin.

Doch ganz so lange muss sich Baby Ella nicht auf ein Geschwisterchen gedulden. Denn die Schauspielerin will keinen großen Altersunterschied zwischen ihren Kids. "Vielleicht sollte der Abstand auch nicht zu groß sein, damit die beiden auch schön miteinander spielen können", so Isabell Horn weiter.

Isabell Horn: Ihr langer Weg zum Wunschkind

Mittlerweile haben sich Isabell Horn, Jens und die kleine Ella gut als Familie eingespielt. Doch der Weg zum Traumbaby war gar nicht so einfach. "Wir haben über ein Jahr rumgedoktert und genauso hat es sich am Ende auch angefühlt. Ich habe es mir so sehr gewünscht, dass ich wahrscheinlich viel zu gestresst war. Nach einem dreiviertel Jahr war ich wirklich frustriert. Und dann fängt man mit Ovulationstests, Temperatur messen und Erfassung der fruchtbaren Tage an. Das ist anstrengend und artet in echte Arbeit aus. Und jedes Mal, wenn ich wieder meine Regel bekommen habe, war ich extrem traurig", verriet Isabell Horn in einem Interview mit "Bunte". Doch dann hat es endlich geklappt!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.