intouch wird geladen...

Ist Leonardo DiCaprio zum Judentum konvertiert?

Nach seiner Trennung von Kelly Rohrbach sucht Leonardo DiCaprio offenbar göttliche Unterstützung! Denn angeblich ist der Hollywood-Star zum Judentum konvertiert.

Leonardo DiCaprio Judentum Khabbala
Angeblich ist der Hollywood-Star Anhänger der Khabbala Gettyimages

Der Grund für diese Vermutung ist das rote Band, das Leo seit einiger Zeit um sein Handgelenk trägt.

Das Armband gilt nämlich als Zeichen der Khabbala, einem mystischen Randbereich des Judentums. Neben Madonna sind auch Ashton Kutcher und Demi Moore prominente Vertreter der religiösen Strömung, die nun auch Leonardo DiCaprio überzeugt haben könnte.

Leonardo DiCaprio Judentum Khabbala
Seit Ende letzten Jahres trägt Leo ein rotes Band um sein Handgelenk Gettyimages

Seine Freunde würden sich laut Radaronline darüber freuen, wenn der „Revenant“-Star sein Leben durch seinen Glauben bereichern und verändern könnte. „Leo ist bekannt als dieser große Playboy, doch eigentlich will er sich zur Ruhe setzen und Kinder haben“, erklärte ein Insider. Ob er dank göttlicher Unterstützung nun endlich seine große Liebe findet, bleibt abzuwarten. Es wäre dem „Oscar-Nominierten jedenfalls zu gönnen!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';