intouch wird geladen...

Ivanka Trump: Nippel-Panne!

Huch, so etwas darf der first Daugther aber eigentlich nicht passieren! Bei ihren öffentlichen Terminen vor zwei Tagen trug Ivanka Trump einen engen rosafarbenen Pullover mit großen roten Ärmeln.

Ivanka Trump: Nippel-Panne
Ivanka Trump: Nippel-Panne Getty Images

Der Hingucker war an diesem Tag aber etwas ganz anderes: Ihre Nippel!

Die schienen, für jeden sichtbar, durch den offensichtlich dünnen Stoff.

Ivanka Trump hat das entweder nicht bemerkt, oder es war ihr einfach egal. Denn: Sie zog ihre ihre Auftritte durch.

Instagram-Fans machen anzügliche Kommentare

Die Tochter von Donald Trump führte Interviews mit Politikern und schüttelte ihren Anhängern die Hände - und das alles, währenddessen ihre Nippel zu sehen waren.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Gesprächspartner waren offensichtlich professionell genug darüber hinwegzusehen. Nicht so jedoch ihre Instagram-Follower.

Sie selbst postete die Fotos auf ihrem Profil und bekommt dafür nun einige anzügliche Kommentare. "Wow, guckt euch diese Brüste an!", "Die Brüste, to toll" und "Die Nippel sehen nett aus", sind nur drei davon...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';