Jake Gyllenhaal: Liebescomeback mit Dakota Johnson?

Vor fünf Jahren hatten sie eine kurze, aber intensive Affäre, jetzt will Jake Gyllenhaal seine Ex Dakota Johnson zurück! Doch kann er ihr Herz wirklich zurückerobern?

Jake Gyllenhaal will Dakota Johnson zurück!
Jake Gyllenhaal will Dakota Johnson zurück! Foto: WENN

Nach zwei Jahren hat sich Dakota gerade erst von ihrem Musiker-Freund Matthew Hitt getrennt. Doch lange Trübsal bläst sie deswegen nicht. Sie traf sich jetzt schon mit Jake zu einem romantischen Date. Der soll deswegen wieder Feuer und Flamme für seine Ex sein. Doch Dakota hält sich noch zurück - und zwar wegen Jakes Beziehungsangst! "Auch wenn es damals nur eine kurze Affäre war, hatte Dakota sehr starke Gefühle für ihn. Als er sie aus dem Nichts fallen gelassen hat, war sie fassungslos. Aber das lag daran, dass Jake Angst bekommen hat, weil er eine Phobie vor Verpflichtungen hat", so ein Insider gegenüber dem "Heat"-Magazin.

Jake will aber nicht so schnell aufgeben. Er will um die Liebe seiner Ex kämpfen. "Diesmal lässt Jake ein Nein nicht gelten. Zwischen ihnen herrschte so viel Chemie, als sie sich trafen, so der Bekannte weiter. Ob er Erfolg hat? Man darf gespannt sein...