James Bond-Star Albert Finney ist gestorben

Große Trauer um den bristischen Schauspieler Alber Finney!

James Bond-Star Albert Finney ist gestorben
James Bond-Star Albert Finney ist gestorben Foto: Getty Images

Albert Finney gehörte zu den ganz großen, nun trauert die Welt um den bekannten Schauspieler. Er starb jetzt im Alter von 82 Jahren.

Albert Finney wurde 82 Jahre alt

"Albert Finney, 82 Jahre alt, ist friedlich nach kurzer Krankheit verstorben. Seine Liebsten waren an seiner Seite", bestätigt ein Sprecher der Familie gegenüber der britischen Zeitung "Mirror". Über die Todesursache ist bisher nichts bekannt. "Die Familie bittet um Privatsphäre in dieser traurigen Zeit", heißt es weiter.

James Bond, Erin Brockovich und Annie

Seine Karriere begann Albert Finney bereits in den 50er Jahren. Damals trat er in dem Streifen "A Midsummer Night's Dream" auf. Viele weitere Produktionen folgten. So stand der Brite auch für Filme wie "Annie", A simple Man", "james Bond 007 - Skyfall" oder "Erin Brockovich" vor der Kamera.

Außerdem wurde der Filmstar für fünf Oscars nominiert und gewann für die Mini-Serie "Churchill – The Gathering Storm" einen Grammy.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.