James Hardy: NFL-Star wurde tot in einem Fluss gefunden!

James Hardy: NFL-Star wurde tot in einem Fluss gefunden!

09.06.2017 > 15:32

© gettyimages

Es ist eine Schock-Nachricht:James Hardy ist tot! Ex-Buffalo-Bills-Profi starb im Alter von nur 31 Jahren.

James Hardy wurde in einem Fluss gefunden. Ein Mitarbeiter der Wasserfilterung hat den leblosen Körper gefunden und sofort die Behörden alarmiert. Wie „TMZ“ berichtet, trieb die Leiche bereits mehrere Tage im Wasser. Nähere Einzelheiten zur Todesursache sind derzeit noch nicht bekannt.

„Wir sind traurig über den Tod von James Hardy. Wir senden unser Beileid an seine Familie, die mit dem tragischen Verlust klarkommen muss“, schrieben die Buffalo Bills beim Kurznachrichtendienst Twitter.

James Hardy bestritt zwischen 2008 und 2010 insgesamt 16 Spiele. In den vergangenen Jahren soll der NFL-Star laut Medienberichten an psychischen Problemen gelitten haben. Vor drei Jahren soll er einen Polizisten angegriffen haben und kam danach vorerst ins Gefängnis. Später wurde die Anklage jedoch fallen gelassen.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion