Jaime King wurde Jahre lang missbraucht

Lady Gagas

Jamie King wurde jahrelang missbraucht
Jamie King wurde jahrelang missbraucht Foto: WENN

Auftritt bei den Oscars, bei dem sie den Song "Til It Happens To You" sang und damit den Opfern sexueller Gewalt eine Stimme gab, hat nicht nur millionen Menschen vor dem Fernseher und im Publikum berührt. Auch Jaime King ging der Auftritt der Diva sehr nah.

Und sie fasste Mut. Mut ihr eigenes Schicksal zu teilen. Sie selbst wurde als Kind misshandelt.

Bei Twitter bedankte sie sich für diese Inspiration. "Endlich habe ich mich wirklich geheilt gefühlt, nachdem ich jahrelang als Minderjährige in der Industrie missbraucht wurde. Zeit, mutig zu sein", schreibt sie.

Und auch bei Instagram meldet sie sich mit einem Jugendfoto und einem extrem emotionalen Posting zu Wort und bedankt sich nicht nur bei der Unterstützung von ihrem Mann Kyle Newman und ihren beiden Kindern. Sondern auch bei sich selbst. "Danke an mich selbst, dass ich mich dagegen entschieden habe, daraus eine Titelgeschichte zu machen, so wie mir vorgeschlagen wurde. Aber direkt von meinem Herzen aus zu euch zu sprechen fühlte sich wie der ehrliche Weg an. Danke an meine Seele, meinen Körper, meinen Kopf, mein inneres Kind, mein jüngeres Ich, ich liebe euch."

Es ist ein mutiger Schritt, der dem "Hart of Dixie"-Star sicher nicht leicht gefallen ist. Doch sie will auch anderen Opfern den Mut geben und ihnen helfen. Sie selbst ist jedenfalls froh, diesen Schritt in die Öffentlichkeit gegangen zu sein: "Jetzt bin ich frei, einigermaßen. Danke für den Schalter, der sich in mir endlich umgelegt hat, nachdem ich erkannt habe, dass mein Schweigen nicht hilfreich ist."

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: