Jan Leyk teilt hart gegen "Berlin - Tag und Nacht" aus

Carlos kommt zurück!

Mit diesem Post ließ Jan Leyk für einige Sekunden die Herzen der "Berlin - Tag und Nacht"-Fans höher schlagen.

Jan Leyk ist Hals über Kopf in seinen Hund verknallt
Foto: Facebook/ Jan Leyk

Dabei hätte den meisten direkt klar sein müssen, dass es ein Aprilscherz ist. Schließlich hat Leyk dieses Kapitel lange abgeschlossen und ist als DJ mittlerweile deutlich erfolgreicher und obendrein dürfte er als Facebook-Star und DJ auch deutlich besser verdienen.

Trotzdem glaubten wohl doch eine ganze Menge, dass die Möglichkeit auf ein Comeback besteht. Also legte Leyk nach.

"Bevor ich mich wieder mit den grenzdebilen Schreihälsen vor die Kamera stelle, lasse ich mich lieber ne Woche mit Helena Fürst ins Ballbecken von Ikea sperren und veröffentliche die nächste Single mit Paul aka "Butterlocke" Jahnke als EDM MC!!!"

Das war deutlich. Damit  dürfte nicht nur ein für allemal klar sein, dass ein Comeback zu BTN ausgeschlossen bleibt, sondern auch, was der DJ heutzutage von der Krawall-Soap hält.

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: