intouch wird geladen...

Jan Leyk zeigt sein Tinder Profil

Die gute Nachricht für alle weiblichen Fans ist: Offenbar ist Jan Leyk wirklich bei Tinder angemeldet und somit sehr wahrscheinlich auch Single.

Die schlechte Nachricht: So wie es aussieht musste die Dating-App bei ihm eigentlich nur für einen Gag herhalten.

Jan Leyk
Jan Leyk Facebook / Jan Leyk

"So, erstmal meinen Tinder Status aktualisiert! Wenn's jetzt nichts vor die Badehose gibt, dann weiß ich auch nicht!", schreibt er zu dem Tinder-Profil-Screenshot.

Dort beschreibt er sich folgendermaßen:

"1,55m, Adipositas und nicht die hellste Kerze auf der Torte. Bin unspontan und hasse es zu reisen. Am Wochenende bleibe ich meist zu Hause und koche vegan für meine 16 Katzen. Ich bin arbeitslos, versuche allerdings mit meinem Lieblingsspiel World of Warcraft ein neues Standbein generieren. Ich antworte nur auf Nacktbilder und im Allgemeinen gilt: Bitte nur Sexanfragen!"

Die Lacher hat Jan damit auf jeden Fall auf seiner Seite. Oder steckt hier mehr als nur ein Gag dahinter?

Schon für seine Hafensänger-Kollektion machte er gut Werbung, indem er ganz nebenbei immer wieder seinen Beziehungsstatus zur Disposition stellte. Gut möglich, dass er mit diesem Gag auch geschickt ein bisschen Werbung für Tinder macht. Schließlich sind Werbedeals und Product-Placements bei Online-Stars mittlerweile genauso üblich wie die Sponsoren auf einem Fußball-Trikot.

Jan Leyk bei Tinder
Jan Leyk bei Tinder Facebook / Jan Leyk
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';