Jana Ina & Giovanni Zarrella: Bittere Trennung!

Arme Jana Ina Zarrella! Nach ihrer Corona-Diagnose musste sie auch noch von Mann Giovanni Abschied nehmen.

"Ich war in einem Schockzustand. Ich konnte nicht fassen, dass es mich erwischt hat", gibt Jana Ina jetzt in einem Statement auf Instagram zu. "Es ist aufeinmal ein Schlag ins Gesicht. Ich bin extrem vorsichtig. Ich trage immer Masken. Ich habe immer meine Hände gewaschen und desinfiziert." Trotzdem steckte sie sich mit dem fiesen Virus an.

Jana Inas Mann Giovanni und die Kinder haben sich bisher aber noch nicht infiziert. "Das bedeutet, dass ich seit Sonntag in Quarantäne bin, abgetrennt von meiner Familie. Zum Glück sind alle negativ getestet worden. Niemand in meinem Umfeld ist in meinem Umfeld erkrankt. Ich lebe jetzt alleine in meinem Raum", berichtet die "Love Island"-Moderatorin weiter. Ihren Job auf der Liebesinsel übernimmt jetzt Kollegin Cathy Hummels. Wir wünschen Jana Ina gute Besserung und drücken die Daumen, dass sie schnell wieder vor der Kamera stehen kann!

Was ist das Liebesgeheimnis von Jana Ina und Ehemann Giovanni? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.