Jana Ina Zarrella: So hält sie sich fit

Heiß, heißer, Jana Ina Zarrella! Seit ihrem 14. Lebensjahr arbeitet die feurige Brasilianerin als Model, moderiert gerade die zweite Staffel von "Love Island". InTouch Online verriet sie ihr Figur-Geheimnis...

Jana Ina Zarrella
Foto: RTL II – Magdalena Possert

"Ich habe Sport für mich entdeckt. Ich trainiere 2-3 Mal die Woche. Das reicht, um sich fitter zu fühlen und mehr Energie zu haben. Ich habe glücklicherweise gute Gene – und kann essen ohne schnell zuzunehmen. Trotzdem muss man natürlich was für seine Figur tun. Ich habe zwei kleine Kinder mit sehr viel Energie. Da will ich mithalten können", erzählte sie uns im Gespräch.

Jana Ina Zarrella
 

"Love Island"-Moderatorin Jana Ina Zarrella: Jetzt lüftet sie ein süßes Geheimnis!

Wie ein typisches Trainingsprogramm bei ihr aussieht? "Ich mache viel Pilates. Seitdem habe ich keine Rückenschmerzen mehr. Ich habe mit meinen Freunden aus der Nachbarschaft eine Gruppe gegründet. Ein Personal Trainer kommt zwei Mal die Woche zu uns. Manchmal gehe ich auch ins Fitnessstudio. Wenn ich unterwegs bin, mache ich ein paar Tabata-Übungen auf dem Hotelzimmer."

 

Kleine Sünden sind erlaubt

Auch gesunde Ernährung ist Jana Ina wichtig. "Ich esse heute bewusster. Viel mehr Obst und Gemüse als früher. Dafür gönne ich mir auch mal ein Stück Schokolade und meine Latte Macchiatos. Das Leben ist zu kurz, um zu hungern."

Love Island Staffel 2
 

Love Island: Die wahren Jobs der Kandidaten

Übrigens steht die zweifache Mama gerade wieder für "Love Island" vor der Kamera. Nachdem sich gestern bereits die Paare zusammengefunden haben, geht es heute heiß weiter. Zwischen welchen Singles springt der Funke über? Wer muss die Liebes-Insel wieder verlassen?

Die zweite Staffel von „Love Island“ läuft ab Montag, den 10. September, um 20:15 Uhr bei RTL II, danach dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.