Jane's Addiction spielen noch eine geheime Fan-Show

Jane'S Addiction werden bei einem streng geheimen Event nur für Fans in der nächsten Woche in Hollywood ihren erst zweiten öffentlichen Auftritt mit ihrem neuen Bassisten Duff Mckagan geben. Der frühere Guns N' Roses-Star gab sein offizielles Debüt als Mitglied von Jane's Addiction im Mai, als die Band eine Show nur für Fans in dem kleinen Hollywood-Nachtclub Bardot spielte, die gleichzeitig eine Geburtstagsparty für seine Ehefrau war.

Jane's Addiction spielen noch eine geheime Fan-Show

Am 2. Juli wird er nun wieder mit Dave Navarro, Stephen Perkins und Perry Farrell auf die Bühne gehen. Gitarrist Navarro kündigte die Show auf JanesAddiction.org an, er schrieb: "Wir... haben im Laufe des letzten Jahres oder so einige intime L.A.-Shows gegeben... Kleine Orte mit 100 oder so Tickets für die Fans. Es war schwierig für viele Fans, rein zu kommen, sogar nachdem sie den ganzen Tag auf Einlass gewartet hatten. Mit all unseren Freunden und Familie in L.A. ist es manchmal schwierig, alle unterzubringen. Nun, es sieht so aus, als ob wir eine weitere Show machen, und wir haben entschieden, diese Show zu einem Event zu machen, das hauptsächlich für die Fans ist. Wir werden die Gästeliste zurückschrauben und nur unsere unmittelbaren Lieben einladen und den Großteil der Tickets für die Leute bereitstellen lassen, die uns die Jahre über so viel gegeben haben, die Fans." McKagan ersetzte vor kurzem den Original-Bassisten Eri Avery im Line-up der wiedervereinten Jane's Addiction. © WENN