Janine Pink & Tobi Wegener: Trennung! Jetzt packt sie alle Details aus

Janine Pink und Tobi Wegener haben sich getrennt! Jetzt erzählt die "Promi Big Brother"-Gewinnerin endlich, was zwischen den beiden vorgefallen ist...

Janine Pink und Tobi Wegener
Foto: Getty Images

Ganz Deutschland sah vor dem TV zu, wie sich die " Promi Big Brother" –Kandidaten Janine Pink und Tobi Wegener immer näher kamen. Aus der Show gingen die beiden als Paar. Doch nach nur fünf Wochen war alles wieder aus und vorbei!  Warum?

 

Das passierte wirklich im Liebesurlaub

Beim "Sat.1-Frühstücksfernsehen " packte Janine über die Trennung aus.  "Ich war immer hundertprozentig mit dem Herzen dabei, aber eben die andere Seite nicht", erzählte die verletzte Schauspielerin. Das Liebes-Aus kündigte sich schon länger an. "Es war wie eine Berg- und Talfahrt. Mein Bauchgefühl hat die ganze Zeit Alarm geschlagen. (…) Ich bin jedes Mal zu Tobi rübergefahren nach Köln. Dann musste ich immer bei meinen Freunden schlafen wegen Vorwänden. Mal hatte er Durchfall, dann wieder was anderes." 

Janine Pink und Tobi Wegener
 

Janine Pink: Andere Frauen sollen sie vor Tobi Wegener warnen

Im gemeinsamen Liebesurlaub, den Janine spendierte, leistete sich Tobi dann einen echten Hammer. "Im Urlaub lagen wir im Pool. Dann bekam ich den Spruch: 'Ich warte ja noch auf die Frau, bei der es Boom macht. Bei der es sich für ihn lohnt, zu investieren!' Und ich dachte: 'Was? Ich zahl dir hier deinen Urlaub und du sagst sowas.'"

 

Tobi Wegener traf sich mit seiner Ex-Freundin

Als die beiden wieder zurück nach Deutschland kamen, der nächste Schock. "Es erreichte mich die Nachricht: 'Wann hört eure Fake-Scheiße endlich auf? Du weißt schon, dass er sich direkt nach dem Urlaub bei seiner Ex gemeldet hat. Und mit ihr auch schon wieder beim Sport war.'" Ab dem Zeitpunkt war für Janine klar: Ihre Beziehung hat keine Zukunft! Bleibt abzuwarten, wann sich Tobi endlich zu den Vorwürfen zu Wort meldet…

Kriselt es etwa auch zwischen Carmen und Robert Geiss? Mehr dazu erfahrt ihr im Video: