Janni und Peer: Heimliche Hochzeit?

In ihrer Babydoku "Janni und Peer... und ein Baby" machte Peer Kusmagk seiner Freundin Janni Hönscheid einen romantischen Heiratsantrag.

Janni und Peer: Heimliche Hochzeit?
Janni und Peer: Heimliche Hochzeit? Foto: Facebook/ Janni und Peer

Nun scheinen die Zwei breits Mann und Frau zu sein!

Peer Kusmagk schwärmt von seiner Frau

Die frischgebackenen Eltern gaben gerade ein Interview für RTL - und dabei fällt in dem kurzen Clip vor allem eines auf: Der Ring am Finger von Peer Kusmagk! Ist das etwa ein Ehering? Er sieht verdächtig danach aus. Und schaut man sich seine Bilder bei Facebook an, erkennt man: Der Ring ist neu!

Und nicht nur das: Peer Kusmagk spricht im Interview von seiner Frau, wenn er von Janni Hönscheid schwärmt. Haben die zwei also wirklich Nägel mit Köpfen gemacht und heimlich geheiratet?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Peer Kusmagk und Janni Hönscheid: Liebe im Turbogang!

Zuzutrauen wäre es den beiden in jedem Fall! Die Liebe von Janni Hönscheid und Peer Kusmagk verläuft schließlich von Anfang an im Turbogang. Die Zwei lernten sich bei "Adam sucht Eva" kennen. Nur wenige Monate später war Janni auch schon schwanger. Und noch bevor das Baby auf der Welt war, machte Peer ihr den Antrag. Jetzt haben sie offenabr auch schon den nächste Schritt gewagt...