Jasmin Tawil: Ihr Vater bangt um ihr Leben!

InTouch Redaktion
Jasmin Tawil: Ihr Vater bangt um ihr Leben!
Foto: Facebook/ Jasmin Tawil

Große Sorge um Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil! Der Vater der Schauspielerin bangt um das Leben seiner Tochter: Ist sie suizidgefährdet?

 

Jasmin Tawil: Wie sehr leidet sie unter der Trennung?

Jasmin Tawil lebt seit einiger Zeit in Amerika. Und sie ist kaum wiederzuerkennen: Besonders optisch ist von der süßen Blondine nichts mehr geblieben. Seit der Trennung von Ex-Mann Adel Tawil 2014 hat sich Jasmin extrem verändert. Schon kurz danach ließ sie ihren Gefühlen in aller Öffentlichkeit freien Lauf. Postete ein Foto auf dem sie weinte. Ihre Fans machten sich große Sorgen um den Star.

Und auch heute noch beschäftigt sie das Thema. Erst vor wenigen Wochen erklärte sie aufgebracht in einem Facebook-Video: "Ich bin so traurig gewesen und niemand hat mir geholfen. Ich saß alleine bei der Scheidung und NIEMAND hat mir geholfen!“ Ist sie auch nach drei Jahren noch nicht über die Trennung hinweg?

 

Jasmin Tawil: Ihr Papa Michael ist in Sorge

Ihr Vater macht sich jedenfalls große Sorgen. Die beiden haben keinen Kontakt mehr miteinander. Wie er gegenüber "Promiflash" verrät, soll Adel Tawil der Grund dafür sein. Doch auch wenn seine Tochter nicht mehr mit ihm spricht, Michael macht sich viele Gedanken um die Schauspielerin. „Ich halte sie sehr für gefährdet, wenn ich die Posts bei Facebook lese. Die sind nicht Jasmin, meine Tochter! Die ganze Zeit habe ich darüber nachgedacht, dass sie eigentlich suizidgefährdet ist“, so Jasmins Vater. Hoffentlich liegt er damit falsch...