Jasmin Wagner: Süßes Baby-Geständnis

Wird Jasmin Wagner bald Mama? Sie macht jetzt ein emotionales Geständnis...

Jasmin Wagner
Foto: Getty Images

Jasmin Wagner kann sich eigentlich nicht beschweren. Sie feierte gerade ihr großes Comeback als Blümchen und begeistert damit auch die Fans. Und auch privat läuft es super. Seit 2015 ist sie mit ihrem Schatz Frank Sippel verheiratet. Da fehlt eigentlich nur noch eines: Ein Baby!

Jasmin Wagner: Das Geheimnis ihrer Traumfigur
 

Jasmin Wagner: Das Geheimnis ihrer Traumfigur

 

Jasmin Wagner: Baby-Beichte

Mittlerweile ist Jasmin Wagner 38 Jahre alt, wird in wenigen Tagen sogar schon 39. Doch der Kinderwunsch ist noch nicht in Erfüllung gegangen. Bis zu ihrem 40. Geburtstag wird das wohl auch nichts mehr - obwohl sie sich das eigentlich gewünscht hatte. "Seien wir mal ehrlich, bis zur 40 schaffe ich es fast rechnerisch gar nicht mehr. Aber je nachdem wie mein Körper das mitmacht, es gibt Frauen, die haben mit 25 Probleme schwanger zu werden und es gibt Frauen die werden sehr einfach mit 42 schwanger", gesteht sie gegenüber "Gala". Und sie gibt auch ehrlich zu, dass sie bis jetzt gar nicht bereit gewesen wäre. 

 
 

Jasmin Wagner lässt sich nicht unter Druck setzen

Doch auch, wenn sie sich Kinder wünscht - unter Druck setzen lässt sich die 38-Jährige nicht. "Mein Mann und ich haben jetzt gesagt: Das ist gerade das Baby - Konzerte, die Tour und wir freuen uns darauf. Wir haben als Paar ein super erfülltes Leben. Ich wehre mich ein bisschen dagegen, dass die Gesellschaft doch noch so spießig ist zu denken, dass der einzige Sinn einer Frau ist ein Kind zu gebären. Trotzdem: Kinder kriegen ist ein Segen und was wundervolles. [...]", so die Sängerin weiter.

Den Traum gibt sie aber nicht auf. "Es ist noch ein bisschen Luft ein Kind zu bekommen, oder zwei. Das wird sich zeigen", so Blümchen weiter.