Jeanette Biedermann: Es wird Zeit für ein Baby

Es ist in letzter Zeit eher ruhig um sie geworden, aber sie war definitiv nicht faul.

Jeanette Biedermann (33) hat nämlich große Pläne, wie sie im RTL-Interview verriet.

Jeanette Biedermann plant Nachwuchs
Jeanette Biedermann plant Nachwuchs Foto: WENN.com

So arbeitet sie beispielsweise gerade gemeinsam mit ihrem Mann, dem Gitarristen Jörg Weißelberg, an dem zweiten Album ihrer Band "Ewig". Außerdem probiert sie sich derzeit als Autorin aus, wie sie verrät: "Ich schreibe ein Buch, aber keine Biografie. Das ist ein süßes Kinderbuch."

Jeanette Biedermann hat ihre Prioritäten mittlerweile anders verteilt. Es zieht sie nicht mehr massiv ins Rampenlicht, sie kann auch gut ohne den ganzen Medienrummel leben. Sie erklärt: "Ich will nicht jeden Tag mit einem abgebrochenen Fingernagel in der Zeitung stattfinden. Das hat für mich keinen Wert. Ich bin glücklich und zufrieden, wo mich das Schicksal hingeworfen hat. Ich bin kein krasses Boulevardkind. Ich bin dankbar, dass ich das machen darf, was mir Spaß macht. Nur so bleibt man frisch im Geist."

Als nächstes widmet sich Jeanette wieder der Schauspielerei und wird auf der Bühne stehen.

Und wer weiß, vielleicht erfüllt sich ihr Babywunsch ja doch schneller als gedacht.

Lies mehr über Jeanette Biedermann: Musik, Kinderbuch und ein Baby bei www.vip.de