Jeanette Biedermann: Sie verkündet die wundervolle Neuigkeit!

Jeanette Bieder ist endlich wieder zurück! Auf ihrem Instagram-Account machte sie jetzt eine sensationelle Ankündigung...

Jeanette Biedermann
Jeanette Biedermann Foto: Getty Images

In den 2000er wurde die damals 19-jährige Jeanette Biedermann über Nacht zum gefeierten Star. Nachdem sie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Fan-Herzen höher schlagen ließ, startete sie auch als Sängerin voll durch. Immer wieder wurde sie als deutsche Britney Spears bezeichnet. Doch plötzlich wurde es ruhiger um Jeanette. Sie zog sich fast komplett aus der Öffentlichkeit zurück. Ihr letztes Album "Undress to the Beat" erschien 2009.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jeanette Biedermann: "Ich kann es kaum erwarten"

Nach zehn Jahren musikalischer Pause meldet sie sich jetzt endlich zurück. Auf Instagram verkündete sie jetzt, dass ein neues Album in den Startlöchern steht. "Liebe Grüße aus dem Studio, bin gerade wieder in einer Session für die neue Platte, die dieses Jahr kommt! Kann es kaum erwarten, dass ihr das alles hören könnt...", schrieb sie zu einem kurzen Clip.

Bühnen-Comeback nach 10 Jahren

Ihre Fans sind komplett aus dem Häuschen. "Woah, das kaufe ich mir! Habe ja ewig keine neue Musik mehr von dir in den Händen gehalten" und "Wie aufregend! Ich kann es kaum erwarten", lauteten nur einige der vielen begeisterten Kommentare.

Erst kürzlich stand Jeanette nach Jahren wieder auf der Bühne. Bei der Verleihung der "Goldenen Henne" trat sei mit der Band Karat auf. In Zukunft können sich Jeanettes Fans wohl auf noch mehr solcher Auftritte freuen...