Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan

Jenefer Riili

Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan
Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan Foto: Instagram / Jenefer Riili

und Matthias Höhn wurden vor rund zwei Wochen Eltern. Die Geburt lief jedoch dramatisch aber, als zuvor angenommen.

Das Baby kam per Kaiserschnitt auf die Welt. Kurz nach der Geburt dann der Schock: Ihr Baby hatte einen riesigen Tumor am Bein! Glücklicherweise war das Hämangiom gutartig und konnte durch eine Operation entfernt werden.

Ihr Baby hatte einen Tumor am Bein

Die Eltern haben jetzt in einem Video erstmals über die dramatische Geburt gesprochen. "Man erwartet's halt so, wie's im Buche steht: Das Kind kommt auf die Welt und alles ist perfekt und alles gesund", erzählt Jenefer Riili in dem Clip. Und weiter: "Wir haben einfach nicht damit gerechnet, dass irgendetwas ist. Da haben wir keinen Gedanken dran verschwendet."

Die Ärzte gaben Entwarnung – Hämangiom wird mit Medikamenten behandelt und wenn Milan Glück hat, verschwindet es ganz alleine am Bein. Der Schock saß zunächst tief bei den Eltern – nun sind sie richtig happy, dass mit ihrem Baby alles okay ist.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.