Jenefer Riili: Klinik-Drama! Große Sorge um ihr Baby

InTouch Redaktion

Jenefer Riili und Matthias Höhn haben vor drei Wochen ihr Söhnchen auf die Welt gebracht. 

Kurz nach der Geburt stellte sich heraus, dass Milan ein Geschwür am Knie hat - da es gutartig ist, kann der Tumor gut behandelt werden.

Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan
Foto: Instagram / Jenefer Riili

Milan musste nun aber doch wieder in ein Krankenhaus, da die Gefäßfehlbildung nachts aufgeplatzt war. 

Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan
 

Jenefer Riili: So dramatisch war die Geburt von Baby Milan

 

Milan hat einen Tumor am Knie

"Dann waren wir mit ihm in der Klinik, wo er behandelt wird, und dann musste das gereinigt und verbunden werden", berichtet Jenefer Riili bei Instagram. "Das war so schlimm Leute, er hat einfach so geschrien", so die Darstellerin aus "Berlin - Tag & Nacht" weiter. 

Eigentlich halten Jenefer Riili und Matthias Höhn die Fans mit täglichen Updates auf dem Laufenden. Zuletzt ist es aufgrund des Aufenthaltes in der Klinik sehr ruhig geworden. "Wir hatten gestern überhaupt keine Lust, Storys zu machen. Wir haben einfach nichts gemacht und nur gechillt", erklärt Jenefer Riili. Mittlerweile geht es Milan wieder deutlich besser. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken