Jennifer Aniston & Justin Theroux: Ehe-Fake!

InTouch Redaktion

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe! Jennifer Aniston und Justin Theroux haben sich nach sieben Jahren Beziehung getrennt - zwei davon waren sie verheiratet.

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Ehe-Fake!
Foto: Getty Images

Doch jetzt fliegt eine riesen Fake auf: Waren Jen und Justin etwa nie verheiratet?

Jennifer Aniston und Justin Theroux: Liebes-Aus offiziell!
 

Jennifer Aniston und Justin Theroux: Liebes-Aus offiziell!

 

Waren Jennifer Aniston und Justin Theroux nie verheiratet?

In einem offiziellen Statement heit es, dass Jennifer Aniston und Justin Theroux ihre Ehe freundschaftlich beendet haben. "Wir sind zwei beste Freunde, die sich entschieden haben, als Paar getrennte Wege zu gehen, sich aber dennoch auf eine geschätzte Freundschaft freuen", lassen die beiden über einen Sprecher mitteilen.Trotzdem überschlagen sich natürlich die Schlagzeilen. Und eine schockt die Fans besonders: Denn angeblich soll das Ex-Paar gar nicht geheiratet haben!

2ß15 wurde berichtet, dass Justin Theroux und Jennifer Aniston verheiratet sind. Ein Foto des Brautpaars gabe es allersings nie. Genauso wie eine Heriartsuruknde. Wie jetzt berichtet wird, liegt im Los Angeles County kein Heiratsdokument vor. War die Hochzeits-News also nur Fake? 

Wer weiß! Es könnte auch sein, dass Jennifer und Justin einfach ein Geheimdokument erhielten oder die Lizenz an einem anderen Ort bekamen. Doch Insider wollen wissen: Die beiden haben in Wahrheit nie geheiratet!

 

Jennifer Aniston: War der unerfüllte Babywunsch Grund für die Trennung?

Doch auch ein anderes Gerücht hält die Fans auf Trab. Denn ein Insider verrät jetzt auch, dass Jenifer Ansiton und Justin Theroux sich in Wahrheit wegen dem großen Babywunsch getrennt haben. Jennifer wollte Justin die Möglichkeit gegen, irgendwann Papa zu werden. Sie hat den Traum offenbar mit 49 endgültig aufgegeben...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken