Jennifer Garner und Ben Affleck: Baby Nummer drei wird ein Junge!

Ende August bestätigte ein Sprecher nach langen Spekulationen, dass Jennifer Garner (39) und Ben Affleck (39) ein drittes Baby erwarten. Jetzt gibt das Schauspielerprächen bekannt, dass nach zwei Töchtern - Violet (5) und Seraphina (2) - nun ein Junge folgt.

Jennifer Garner schwärmt vom Sperma ihres Mannes
Foto: Getty Images

Die Freude soll vor allem bei Ben Affleck groß sein: "Er kann es nicht abwarten, seinen Sohn mit zu Baseball-Spielen zu nehmen und selbst mit ihm zu spielen", verriet eine Freundin des Paares.

Bei Jennifer Garner hingegen macht sich neben Freude, auch Nervosität über Baby Nummer drei breit. Die Schauspielerin soll nach zwei Mädchen-Schwangerschaften aufgeregter sein als zuvor: "Sie hat das Gefühl, dass sie nicht wissen wird, was zu tun ist. Sie hat eine sehr enge Verbindung mit ihren beiden Schwestern, ihre ganzen Instinkte sind auf Mädchen ausgerichtet", erzählte die Freundin weiter.

Bei Jennifer Garner und Ben Affleck, die seit 2005 liiert sind, steht seit der Geburt ihres ersten Kindes, die Familie an erster Stelle: "Ich habe das Gefühl, dass die Hälfte meines Gehirns ständig irgendwo anders ist. Wenn die Kamera läuft, kann ich mich zwei Minuten konzentrieren, dann denke ich schon wieder an meine Familie", beschrieb Jennifer Garner kürzlich. Auch mit dem dritten Baby, dürfte es mit der Konzentration nicht besser werden.