Jennifer Lawrence ist die bestbezahlte Schauspielerin

Es war keine all zu große Überraschung, das Robert Downey Jr. auch dieses Jahr wieder die Liste der bestbezahlten Schauspieler anführt.

An der Spitze der Farbes-Liste und einen Oscar in der Tasche - mit 25!
Foto: Getty Images

Mit 74 Millionen Euro ließ er den zweitplatzierten Jackie Chan (46 Mio.) weit, weit hinter sich.

Bei den Frauen ist da doch noch etwas mehr Bewegung drin. Das Feld ist dichter und ein totaler Überflieger, die anderen gnadenlos abhängt ist auch nicht dabei. Dennoch gibt es dieses Jahr in der Forbes-Liste eine starke neue Nummer 1 bei den Frauen.

Mit rund 46 Millionen Euro schiebt sich Jennifer Lawrence an die Spitze der bestverdienenden Schauspielerinnen. Mit knapp 32 Millionen Euro Verdienst folgt ihr Scarlett Johansson auf Platz 2. Dahinter Melissa McCarthy mit rund 21 Millionen Euro.

Sandra Bullock, die letztes Jahr die Liste noch mit 38 Millionen Euro anführen konnte, ist dieses Jahr mit 7,16 Millionen Euro nur noch auf Platz 15.

Allerdings erwähnt Forbes auch, dass Schauspielerinnen wie Jennifer Aniston, Julia Roberts und Angelina Jolie sich vor allem durch ihre Werbedeals und weniger durch ihre Filme in der Liste halten.