Jennifer Lawrence: Ist ihr Kleid bei den SAG-Awards gerissen?

Hoppla! Es war einer größten Momente in der Karriere von Jennifer Lawrence (22) - und ausgerechnet dann kommt dieser fiese Fashion-Fauxpas dazwischen...

Hoppla! Plötzlich war ein Riss in der Robe von Jennifer Lawrence
Foto: GettyImages / TNT

Bei den Screen Actors Guild Awards 2013 am Wochenende wurde Jennifer Lawrence für ihre Leistung in "Silver Linings Playbook" als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Als die sichtlich gerührte Schauspielerin die Stufen zur Bühne erklomm, klaffte plötzlich ein großer Riss in ihrem Christian Dior-Abendkleid.

Oooops! So eng saß das Kleid doch gar nicht - auch wenn Jennifer Lawrence über sich selbst sagt, dass sie in Hollywood als "fette Schauspielerin" betrachtet wird...

In Wirklichkeit war die Kleid-Panne nur halb so wild: Das Kleid ist nicht gerissen, sondern bei genauerem Hinsehen erkennt man, dass es sich um einen Zweiteiler handelt. Der Rock ist einfach ein bisschen nach unten gerutscht, als Jennifer Lawrence mit ihrem Absatz auf die Schleppe getreten ist.

Fall abgeschlossen!

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!