Jennifer Lawrence: Versehentlicher Kuss mit Natalie Dormer!

Schon bald ist es soweit und der letzte Teil der Kinoreihe „Tribute von Panem“ läuft in den deutschen Kinos an! Aktuell ist die Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence mit ihren Schauspielkollegen in den Kinos der großen Metropolen unterwegs, um den Film zu promoten.

Jennifer Lawrence ging mit Natalie Dormer auf Tuchfühlung
Sie spielen gemeinsam in "Tribute von Panem - Mockingjay 2"
Foto: Getty Images

Bei der „Mockingjay Teil 2“- Premiere in London bewies Jennifer mal wieder ihren sympathischen Humor!

Während ihre Schauspielkollegin Natalie Dormer gerade am Rande des roten Teppichs ein Interview gab und Jennifer das im Vorbeigehen beobachtete, entschied sie sich kurzerhand zu einem kleinen Spaß. Heimlich schlich sie sich von hinten an Natalie, um sie zu überraschen, doch dann kam es anders als geplant.

In dem Moment, in dem sich J.Law Natalie nähert, dreht diese sich um und Jennifers Lippen, die eigentlich auf Natalies Wange landen sollten, landen prompt auf ihrem Mund. Die beiden Frauen nehmen es mit Humor und lachen sich über sich selbst kaputt. „Oh mein Gott, es tut mir Leid!“, grinst Jennifer überrascht. „Wir haben uns gerade vor der Kamera geküsst – und ich mochte es!“ Dann macht sie sich wieder aus dem Staub und lässt die völlig verdutzte Natalie wieder allein. Als sie sich wieder fängt, sagt sie keck zum Abschied: „Ich werde Jennifer Lawrence von meinem Gesicht entfernen.“