Jenny Büchner: Schwerer Verlust! So sehr vermisst sie Papa Jens

Der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt immer seine Spuren. Auch sechs Monate nach Jens Büchners Tod können seine Hinterbliebenen kaum fassen, dass er nicht mehr da ist...

Jenny Büchner vermisst ihren Papa Jens
Foto: Instagram/@buechner_jenny

Der plötzliche Tod von Jens Büchner ist für seine Hinterbliebenen immer noch schwer zu verkraften. Nicht nur Daniela Büchner, sondern auch die Kinder des „Goodbye Deutschland“-Stars leiden sehr darunter, dass sie fortan ohne ihn leben müssen. Nun besuchten seine Töchter Jenny und Jessica ihre Patchwork-Mama auf Mallorca und verbrachten ein paar schöne Tage miteinander.

Daniela Büchner: Neueröffnung der "Faneteria"
 

Daniela Büchner: Schock-News von der Faneteria! Harter Schlag für Danni

 

Sie vermissen Papa Jens

Dabei kamen auch einige Gefühle hoch. Auf Instagram postete Jenny ein Bild von sich und ihrem Vater. Darunter steht geschrieben: "Ich denke die ganze Zeit an dich und hoffe, du siehst mich hier auf deiner Insel. Papa, ich vermisse dich so schrecklich doll."

Daniela teilte ein aktuelles Bild von sich, den Büchner-Töchtern und den Babys auf ihrem Account. "Und am Ende des Tages zählt nur die Familie“, schreibt sie dazu. Dann wendet sie sich direkt an Jenny und Jessica: "Papa wäre so stolz auf euch – so wunderschöne junge Frauen."