Jenny Frankhauser: Jetzt spricht sie Klartext über Mama Iris Klein!

InTouch Redaktion
Jenny Frankhauser: Jetzt spricht sie Klartext über Mama Iris Klein!
Foto: MG RTL

Sie ist zurück in Deutschland. Nach Jennys Sieg bei "Das Dschungelcamp" konnte sich die kleine Schwester von Daniele Katzenberger über einen herzlichen Empfang ihrer Liebsten freuen. Verständlich, dass sie durch ihren neuen Titel als Dschungelkönigin eine Vielzahl von Interviews abklappern muss. Immer mit dabei: Ex-Dschungelbewohnerin Mama Iris Klein. Jennys Mutter weicht ihrem Töchterchen nicht von der Seite.

Wie jetzt allerdings bekannt wurde, will die Dschungelkönigin ihre Mutter nicht überall mit dabeihaben. Was ist der Grund dafür?

Jenny Frankhauser: Bitterböse Abrechnung von Costa Cordalis!
 

Jenny Frankhauser: Bitterböse Abrechnung von Costa Cordalis!

 

Jenny Frankhauser: Nach dem Dschungelcamp geht’s auf Tour!

Jennys neuer Titel als Dschungelkönigin verschafft der halben Katze einen enormen Karriere-Schub. Wie sie verrät, wolle sich jetzt auf Club-Tour gehen. Logisch, dass Mama Iris Klein ihre Tochter dabei unterstützen möchte. Doch will Jenny das überhaupt?

 

Jenny Frankhauer: Ohne Mama Iris Klein unterwegs!

Wie Jenny jetzt gegenüber "RTL" verriet, wolle sie auch ihre eigenen Wege gehen. So berichtet sie: "Wenn ich jetzt überall meine Mama mitbringen, dann sagen die Leute wieder: 'Guck mal die macht doch nichts alleine, oder das ist die Tochter von.' Das möchte ich nun mal verhindern." Ehrliche Worte, die zeigen: Die Tochter von Iris Klein scheint aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen zu sein. Mal sehen, ob sie ihre Pläne in die Tat umsetzten kann!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken